canisi-edition

Karl Leisner - Sieger in Fesseln

Didgé, Malcurat, Seeger, Latzel (Autoren)

Am 17. Dezember 1944 wird der schwerkranke junge Diakon Karl Leisner heimlich von seinem Mithäftling, dem französischen Bischof Gabriel Piguet von Clermont, im KZ Dachau zum Priester geweiht. Unter Lebensgefahr riskieren Karls Mithäftlinge alles, damit die geheime Zeremonie vollzogen werden kann. Karls begeisternde Persönlichkeit und sein ansteckendes fröhliches Wesen faszinieren bis heue. Am 23. Juni 1996 spricht ihn Papst Johannes Paul II. selig.

48 Seiten, Comic, farbig, ab 14 Jahren

ISBN: 978-3-906073-18-7
Verlag: canisi-edition GmbH

Comics

Facebook

Twitter

Zeitschriften


Entdecken Sie katholische Zeitschriften und Magazine